Smart Cities in Deutschland: Die innovativsten Modellprojekte

Symbolbild Trendthema Urbanisierung (c) Olaf Schülke/SZ Photo

Smart Cities in Deutschland: Die innovativsten Modellprojekte

Smart Cities in Deutschland: Die innovativsten Modellprojekte 770 500 medienport.de

Solingen, Cottbus, Kaiserslautern und Grevesmühlen überzeugen mit innovativen digitale Strategien für das Stadtleben der Zukunft. LEAD berichtet über diese Modellprojekte.

Diese deutschen Städte sind bald richtige Smart Cities

Der digitale Wandel ist nur in Metropolen wie Berlin, Hamburg und Co. zu spüren? Falsch! Diese vier Städte feilen an innovativen Strategien für das Stadtleben der Zukunft. LEAD stellt die spannendsten Projekte vor.

Kommunikation, Infrastruktur, Mobilität: Die Digitalisierung verändert zunehmend unseren Alltag. Dies bringt Chancen wie Herausforderungen mit sich. Zukunftsfähige Konzepte sind nötig – nicht zuletzt bei der Stadtentwicklung. Mit den „Modellprojekten Smart Cities“ möchte das Bundesinnenministerium und die KfW nun Städte, Kreise und Gemeinden bei der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen.

Der Bund will nach Angaben des Ministeriums über einen Zeitraum von zehn Jahren in vier Staffeln rund 50 Modellprojekte mit etwa 750 Millionen Euro fördern. Für die erste Staffel stehen demnach rund 150 Millionen Euro bereit. 13 Modellprojekte haben es in die Endauswahl geschafft – und rüsten nun digital auf….

Ganzen Artikel „Diese deutschen Städte sind bald richtige Smart Cities“, Alessa Kästner, LEAD vom 16.07.2019, bei medienport.de Fachpublikationen lesen

Mehr zum Trendthema Urbanisierung in unserer Trendmap